Margit Merfort

Portrait

In Köln geboren, lebe ich seit 1993 in Aichach und bin Mutter von drei mittlerweile erwachsenen Kindern. Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur, im Museum, Kino und auf Seminaren. Meine Freunde schätzen, dass ich gerne koche und sie dazu einlade.
1979 kam ich nach München, um am Sprachen- und Dolmetscher-Institut meine Englisch- und Französischkenntnisse zu erweitern. Seit 1982 bin ich staatlich geprüfte Übersetzerin. Nach einer Erziehungspause habe ich mich umorientiert und 1998 die Ausbildung zur Klangtherapeutin mit Klangschalen bei Peter Hess und anschließend die Yoga-Lehrer-Ausbildung bei Angela Englmann in München absolviert. Seit 1998 bin ich ärztlich geprüfte Yogalehrerin und seitdem für die vhs als Dozentin tätig. Im Jahr 2000 habe ich mich bei Ludwig Koneberg, München zur Lernberaterin ausbilden lassen.
Da ich das Lernen als lebenslangen Prozess begreife, nehme ich zur Zeit über zwei Jahre hinweg an psychotherapeutischen Intensiv-Wochenenden teil und mache die Ausbildung zur Seminarleiterin für Autogenes Training. Ich unterrichte leidenschaftlich gerne und freue mich auf jede Stunde.

Beruf: ärztlich gepr. Yogalehrerin


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht