vhs unterwegs / Kursdetails

U11200-07 Exkursion Wank (1780 m) - über den Wank - vom Westen nach Süden

Beginn Sa., 26.09.2020, 08:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 34,50 €
Dauer 1 x
Kursleitung Rainer Brix

Tagestour mit Bustransfer - (nur) für Geübte
Garmisch-Partenkirchen einmal von oben betrachtet. Den Wank hatten wir zu Beginn der Exkursionen schon einmal umrundet. Jetzt wollen wir ihn besteigen - allerdings mit etwas Hilfe bis zur Mittelstation mit der Seilbahn. Dort am Aussichtspunkt GAP und der Wetterstein im Überblick. Ein Aufstieg von ca. 2 Stunden zum Gipfel. Er bietet uns nicht nur den Wetterstein, sondern auch den Karwendel. Gleich neben dem Gipfel zwei Einkehrmöglichkeiten im Wankhaus und der Sonnenalm evtl. für unsere Brotzeit. Dann wandern wir wieder ca. 2 Stunden bergab auf die Ost- und Südseite zum Gschwandtner Bauer für den Abschlusskaffee. Noch ein paar Minuten und wir steigen unterhalb in den Bus. Die Tagestour ist für alle Geübten geeignet. Wer nicht gerne bergauf geht, kann die Bahn auch bis zum Gipfel nehmen. Eine einfache Tour für sportliche Wanderer und für Nordic-Walker. Reine Gehzeit gute 4 Std. Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt und somit ist wettersichere Kleidung, Getränk und leichte Brotzeit, sowie evtl. Wechselwäsche angesagt. In der Kursgebühr ist der Bustransfer enthalten. Die Seilbahnfahrt mit derzeit 10,50 € zur Mittelstation oder 13,00 € bis zum Gipfel ist im Bus vorab an den Exkursionsleiter zu entrichten.


Sa., 26.09.2020, Abfahrt: Aichach Bushalt Münchener Str./Landratsamt 8:00 Uhr; Friedberg Bushalt Rothenbergstraße beim AWO Seniorenheim 8:20 Uhr, Dasing Bushalt Raiffeisenbank 8:25 Uhr, Rückkehr ca. 18:30 Uhr





Termine

Datum
26.09.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:30 Uhr
Ort
Garmisch-Partenkirchen