Gesellschaft & Leben / Kursdetails

Q00005 Sind wir noch zu retten?

Beginn Fr., 18.01.2019, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Doris Stegmair

NEU!
Aichach:

Klimawandel, Artensterben, Vermüllung der Meere - kein Science-Fiction, sondern Realität. Gibt es eine Erklärung, warum wir Menschen uns sehenden Auges auf die Katastrophe zubewegen? Könnten wir etwas dagegen tun? Müssen wir etwas tun?
In einem Impuls-Referat möchte die Dozentin den Ansatz der Tiefenökologie der Amerikanerin Joana Macy vorstellen. Diese analysiert unseren Umgang mit der Problematik und ermutigt zum Handeln. Jeder von uns ist aufgerufen, mitzuwirken an einem Wandel zum Positiven. Hoffnungsvolles Handeln, das vor Verzweiflung angesichts der Lage schützen kann und somit auch ein Beitrag zur Psychohygiene ist.
In einer anschließenden Diskussion ist Platz für einen Gedankenaustausch und vielleicht auch zum Entwickeln eigener Ideen.




Kursort

Aichach; vhs-Geschäftsstelle; Steubstraße 3

Steubstraße 3
86551 Aichach

Termine

Datum
18.01.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Steubstraße 3, Aichach; vhs-Geschäftsstelle; Steubstraße 3