/ Kursdetails

S26117-01 Kinder trauern anders-Kinder in ihrer Trauer begleiten (ohne Voranmeldung)

Beginn Do., 10.10.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Michaela Grimminger

Wenn Oma oder Opa, ein Geschwisterkind oder Elternteil sterben, gerät die Welt eines Kindes aus den Fugen. Kinder trauern anders als Erwachsene. Ihre Trauer kann viele Gesichter haben. Weinen oder lachen, albern oder aggressiv sein: Solche oft widersprüchlichen Gefühle sind typische Zeichen für die innere Unsicherheit und Zerrissenheit trauernder Kinder.
Der Themenabend möchte Möglichkeiten aufzeigen, wie trauernde Kinder unterstützt werden können und Frau Grimminger gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen wie z.B.
- Inwiefern unterscheiden sie sich in ihrem Trauerverhalten von Erwachsenen?
- Welche besondere Unterstützung brauchen sie?
Dabei sollen Unterstützungsmöglichkeiten die jede/r geben kann in den Blick genommen werden, denn auch Kinder machen Trauererfahrungen und müssen lernen damit umzugehen.



Bitte Kursinfo beachten

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursort

Pöttmes; Rathaus; Kultursaal

Marktplatz 18
86554 Pöttmes

Termine

Datum
10.10.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Marktplatz 18, Pöttmes; Rathaus; Kultursaal