Gesellschaft & Leben / Kursdetails

P00080A Führungen Bayerisches Fernsehen und Bayerischer Rundfunk Fernsehstudio Unterföhring + Funkhaus München mit Bustransfer

Beginn Fr., 02.03.2018, 07:45 - 15:15 Uhr
Kursgebühr 29,50 €
Dauer 1 x
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

München:

Das Fernsehstudio Unterföhring, im Norden Münchens gelegen, ist Sitz der Ausstattung (Kostüm- und Requisitenfundus, Malerei, Schreinerei, Schlosserei). Mehrere Studios stehen für die Aufzeichnung von Fernsehspielen, Shows und Sportsendungen zur Verfügung. Während der Führung erfahren Sie Näheres zum Ablauf einer Fernsehproduktion und besichtigen digitale Produktionseinrichtungen sowie die Werkstätten und Bauhallen. Von Unterföhring bringt Sie der Bus in Münchens Innenstadt zum Funkhaus München, der Sendezentrale des Hörfunks. 365 Tage im Jahr sind unzählige Korrespondenten, Radiojournalisten, Redakteure, Moderatoren, Techniker und Handwerker im Dienst. Die Führung geht durch die Produktions- und Sendebereiche. In Studios und modernen digitalen Sendekomplexen wird das Programm für Bayern 1, Bayern2Radio, Bayern 3, Bayern 4 Klassik, B5 aktuell und Bayern Mobil produziert. Die Führungen in den beiden Häusern sind ein kostenloses Besuchsangebot des BR. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Bitte eigene Verpflegung mitnehmen (Getränke sind im Bus erhältlich)

In Kooperation mit vhs Augsburg

Fr., 02.03.18; Abfahrt: Aichach Bushalt Schulstraße, Alter Friedhof 07:45 Uhr; Dasing Raiffeisenbank 07:55 Uhr; Friedberg Volksfestplatz 08:05 Uhr; Rückkehr ca. 15:15 Uhr





Termine

Datum
02.03.2018
Uhrzeit
07:45 - 15:15 Uhr
Ort
München